Vom Familienhotel Testerhof direkt zum Gipfel!

Gipfelstürmer Aufgepasst! Unsere geführten Wanderungen in den Naturpark sind so vielfältig und einzigartig wie die Umgebung selbst. Euer Sepp

Grüne Almen, frische Wiesen und kühle Bergseen

Das Wandern über Hügel, die weiten Almen, die sattgrünen Sommerwiesen, vorbei am Bimmeln der Kuhglocken hinauf Richtung Gipfel, das kann so viel Spaß machen! Dazwischen die Zehen ins frische Quellwasser halten und einen Schluck trinken. Trauen Sie sich in einen Bergsee zu hüpfen? Klar!

Zur stärkenden Pause laden die zahlreichen Hütten, in denen es duftende Speckknödel, frische Bauernbuttermilch, Käse und zünftige Bretteljausen zu kosten gibt. Wenn Sie nicht alles selber erwandern möchten, ein Wandertaxi erleichtert Ihren Aufstieg.

Kletterparadies Zillertal

Versierte Bergführer, die ihre Heimat wie die eigene Westentasche kennen, begleiten Sie am Klettersteig und zeigen Ihnen alle Kniffe, um auch die schwierigeren Passagen gut bewältigen zu können.

In den Klettergärten des Zillertales wird streng darauf geachtet, dass es immer einen Klettergarten zum Einsteigen und Probieren gibt, und da sind die Kinder schon ab 7 Jahren!

Naturpark Zillertaller Alpen - ein wahrer Juwel

Der Hochgebirgs-Naturpark der Zillertaler Alpen liegt im hinteren Zillertal und schützt auf einer Fläche von 379 km² eine beeindruckende Natur- und Kulturlandschaft nördlich des Alpenhauptkammes in einer Höhe von 1.000 bis auf 3.509 m, er ist ein wahres Juwel in unseren Bergen.

Ein besonderes Erlebnis ist der Blick 80 Gletscher!

Tiefe Schluchten bilden den Eingang in die insgesamt fünf Seitentäler des Naturparks, die im Zillertal „Gründe“ genannt werden und sich am Ende zu weiten Weideflächen öffnen.Natur pur.

Erlebnisweg Tux

Der Talwanderweg entlang des Tuxbachs ist ein Hit. Hier wird gewandert, gesportelt, gespielt. 8 Kilometer voller Abenteuer, Spaß und Spannung mitten in der freien Natur lernen Kinder zu entdecken und zu erobern. Die Fantasie wird angeregt, Geschicklichkeit gefordert! Wer fleißig war, holt sich einen Stempel zur Belohnung.

Stationen: Tarzan-Seilbahn, Wasser-Spiele, Erlebnis-Stall, Kletter-Station
Route: Start in Vorderlanersbach - Wanderweg Nr. 10 – Hintertux.
Gehzeit: ca. 2 1/2 Std.
Charakter: leichte Wanderung

Tux Welten

Tux-Finkenberg legt euch ganze Welten zu Füßen.

Vier Themenwege entführen Klein und Groß in die herrliche Alpenlandschaft des Tuxertals - vom ewigen Eis des Hintertuxer Gletschers über die sanften Almböden und Berghänge bis hinunter ins liebliche Tal des Tuxbaches. Der Gletscherfloh Luis begleitet durch die verschiedenen Abenteuer, Kinder und Erwachsene tauchen hier in einzigartige Erlebniswelten ein.

Tux-Welten entdecken

Gratis Zillertal Activcard für Testerhof Gäste 

Das Zillertal ist bekannt für seine hervorragenden Hütten und topmodernen Bergbahnen im Winter. Mit der Zillertal Activcard kann täglich 1 Berg- und Talfahrt gratis genutzt werden, und viele weitere Vorteile gibt es beim Testerhof im Zimmerpreis inklusive. Denn die Zillteral Activcard gibt es bei uns gratis für Gäste ab einem Aufenthalt von 6 Tagen.  

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Täglich eine Berg- und Talfahrt mit einer von bis zu 9 Bergbahnen deiner Wahl
  • Freier Eintritt in die 6 Freibäder Fügen, Stumm, Zell am Ziller, Hippach, Mayrhofen, Finkenberg (täglich ein Besuch)
  • Freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel der Region (außer Dampfzug*)
  • Min. 10% Ermäßigung bei zahlreichen Vorteilspartnern und ums Zillertal